Einlagerung von Möbeln 7 EUR/Tag

Gründungsmitglied im Bundesverband BVEH

Über 1000 zufriedene Kunden

Besichtigung durch Inhaber persönlich

Entsorgenlos : Möbeleinlagerung im Rhein-Sieg Kreis (Niederkassel)

Vieles sammelt sich mit der Zeit an – auch Hausrat. Leider ist er nicht klein genug, damit er problemlos in Schubladen und hinter Schranktüren verschwindet. Schnell sind Kellerräume, Dachböden und Garagen vollgestellt. Dabei ließe sich der Platz viel besser nutzen! Wir haben Container zum Mieten, in denen sich nahezu alles trocken und staubgeschützt aufbewahren lässt. Die Vorteile:

• budgetschonende Einlagerung von Mobiliar,
• abschließbare Container,
• Cotainergröße 3x2x2m,
• 24h Kameraüberwachung,
• transparent und flexibel.

Einlagerung von Möbeln und Hausrat in Niederkassel

Bei uns können Sie auch Antiquitäten einlagern. Findet sich im Zuhause kein schöner Platz für Opas Standuhr oder den üppig-verzierten Beistelltisch, dann liegen Sie mit Entsorgenlos richtig. Jedes Teil ist vor Feuchtigkeit geschützt, der Werterhalt Ihrer Stücke und Sammlungen ist Ihnen sicher.

Was Sie bei uns einlagern, liegt in Ihrem Ermessen. Erlaubt ist, was in die Container passt und nicht gegen geltende Gesetze, Richtlinien sowie gegen die Brandschutzverordnung verstößt. Ihnen steht eine Grundfläche von sechs Quadratmetern (2 x 3 m) mit 12 Kubikmetern( eine Höhe von zwei Metern) zur Verfügung. Tiere wie Hunde, Katzen, Meerschweinchen und Co fühlen sich in Containern nicht wohl, daher ist auch die Haltung untersagt. Sind Sie sich unsicher, was zulässig ist und was nicht, dann fragen Sie einen unserer Mitarbeiter.

Das gesamte Gelände ist ebenerdig. Schwere Dinge lassen sich auch mit einem Hubwagen zum Container bewegen. Europaletten finden darin locker Platz, sodass sich unser Angebot auch für kleine Firmen rentiert. Werkzeuge, Waren, Akten und nicht benötigte Einrichtungsgegenstände lassen sich ebenfalls einlagern.

Unsere Container haben für die Möbeleinlagerung die idealen Abmessungen, bei sperrigem Mobiliar ist das Platzangebot jedoch schnell ausgereizt. Bauen Sie Sideboards, Schränke und Tische vor dem Transport auseinander – bei den meisten Möbeln ist das problemlos möglich. Positiver Nebeneffekt: Sie sparen nicht nur Platz bei der Lagerung, sondern auch auf dem Anhänger oder im Laderaum, Sie müssen also weniger hin- und herfahren. Selbstverständlich haben Sie auch die Option, zwei oder mehrere Container anzumieten.

 

 

Einlagerung von Mobiliar bei Hochwasser

Lässt der Wetterbericht Schlimmes befürchten, ist es besser, den Hausrat schon vor dem Hochwasser einzulagern. Wir ziehen alle Register, wenn es zügig gehen muss. Die Wetterlage haben wir fest im Blick, Kapazitäten haben wir meist frei, Ihr Mobiliar bewahren wir sicher auf. Setzen Sie sich rechtzeitig mit uns in Verbindung, gerne unterstützen wir Sie auch beim Abtransport – unser Team ist in Kürze einsatzbereit.

Möbel einlagern nach Hochwasser lohnt sich ebenfalls. Häufig stehen Renovierungsarbeiten an, sodass der unbeschadete Hausrat im Weg ist. Handwerker kommen bei der Schadensbeseitigung schneller voran. Gleiches trifft bei Wohnungsbränden und bei großen Sturmschäden zu.

Tipp: Besteht eine Versicherung, die Schäden am Hausrat und Gebäude abdeckt, so springt diese mitunter auch bei den Kosten für die Möbellagerung ein. Das ist selbst dann der Fall, wenn die Wohnräume unbewohnbar sind und Sie in einem Hotel unterkommen müssen. Wenden Sie sich an Ihren Versicherer. Von uns erhalten Sie jedenfalls eine detaillierte Rechnung, die für die reibungslose Kostenübernahme wichtig ist.

 

 

 

 

Vom Angebot bis zur Einlagerung

Ihr Erstkontakt zu uns

Sie rufen uns an und geben uns die Informationen Ihres Anliegen

Die Entscheidung zur Zusammenarbeit

Sie nehmen unser Angebot an und wir vereinbaren einen Sanierungsstermin

Der Besichtigungstermin

Wir vereinbaren einen kostenlosen Besichtigungstermin innerhalb von 24h

Das Festpreisangebot

Alle Kosten wie Verpackung, Transport Mitarbeiter & Material sind inklusive

Einlagerung von Mobiliar bei Hochwasser

Lässt der Wetterbericht Schlimmes befürchten, ist es besser, den Hausrat schon vor dem Hochwasser einzulagern. Wir ziehen alle Register, wenn es zügig gehen muss. Die Wetterlage haben wir fest im Blick, Kapazitäten haben wir meist frei, Ihr Mobiliar bewahren wir sicher auf. Setzen Sie sich rechtzeitig mit uns in Verbindung, gerne unterstützen wir Sie auch beim Abtransport – unser Team ist in Kürze einsatzbereit.

Möbel einlagern nach Hochwasser lohnt sich ebenfalls. Häufig stehen Renovierungsarbeiten an, sodass der unbeschadete Hausrat im Weg ist. Handwerker kommen bei der Schadensbeseitigung schneller voran. Gleiches trifft bei Wohnungsbränden und bei großen Sturmschäden zu.

Tipp: Besteht eine Versicherung, die Schäden am Hausrat und Gebäude abdeckt, so springt diese mitunter auch bei den Kosten für die Möbellagerung ein. Das ist selbst dann der Fall, wenn die Wohnräume unbewohnbar sind und Sie in einem Hotel unterkommen müssen. Wenden Sie sich an Ihren Versicherer. Von uns erhalten Sie jedenfalls eine detaillierte Rechnung, die für die reibungslose Kostenübernahme wichtig ist.

 

Einlagerung von Mobiliar im Köln-Bonner-Raum

Die Einlagerungshallte  ist in Niederkassel ansässig. Das Einzugsgebiet deckt den kompletten Rhein-Sieg-Kreis ab, was Gemeinden und Städte wie Troisdorf, Siegburg, Eitorf, Köln und Bonn einschließt. Einige Mieter kommen auch aus entfernteren Regionen, das Lager ist dank der guten Verkehrsanbindung mit dem Pkw oder dem Transporter leicht erreichbar.

Unser Service geht über die Einlagerung von Möbeln hinaus, wir holen bei Bedarf Hausrat im Rhein-Sieg-Kreis ab. Unser Team verpackt jedes Teil an Ort und Stelle, wir bringen alles sicher zu unserem Lager in Niederkassel. Das funktioniert natürlich auch auf umgekehrtem Weg. Benötigen Sie den Mietcontainer nicht mehr, dann sind wir gerne beim Transport zur Wunschadresse im Köln-Bonner-Raum behilflich.

Wir legen großen Wert auf Sicherheit. Für Mieter sind unsere abschließbaren Container rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr zugänglich. Das Areal ist gut beleuchtet, sodass Sie auch in den Abend- und Nachtstunden etwas herausholen oder einlagern können. Zudem wird das Gelände kameraüberwacht. Während unserer Betriebszeiten haben Sie bei offenen Fragen, Problemen und Anregungen stets einen persönlichen Ansprechpartner vor Ort.

Der Tagespreis für einen 12 Kubikmeter großen Container liegt bei 7 Euro/ brutto/ Tag. Lagern Sie Hausrat, Möbel und Antiquitäten bei Entsorgenlos ein, so bleiben Sie flexibel. Die Mietzeit liegt bei mindestens einem Monat. Sind Sie mit unseren Leistungen zufrieden und besteht auch weiterhin Bedarf, verlängert sie sich um einen weiteren Monat. Mit einer zweiwöchigen Kündigungsfrist haben Sie jederzeit die Möglichkeit, den Container zu kündigen.

13 + 11 =

EntSorgenlos.de Haushaltsauflösungen & Entrümpelungen hat 4,93 von 5 Sternen 257 Bewertungen auf ProvenExpert.com